Kulinarischer Genuss in Bad Teinach: Hotel und Restaurant Lamm

Einfach abschalten: bei einem gemütlichen Abend mit leckeren Speisen und Getränken. Mitten im Schwarzwald lockt das Restaurant Lamm in Bad Teinach mit idyllischer Umgebung und perfektem Service.

In ausgelassener Atmosphäre mit gutem Essen lässt es sich prima entspannen. Für stimmungsvolle Abende ist das Restaurant Lamm in Bad Teinach bekannt. Umgeben von der malerischen Landschaft des Schwarzwalds, können es sich Gäste hier richtig gut gehen lassen. Der Familienbetrieb wird bereits in zweiter Generation geführt und hat seinen Charme seit seiner Gründung nicht verloren. Die vielen zufriedenen Stammgäste sprechen für sich.

Gemütliche Atmosphäre für jede Gelegenheit
Nach einer Erkundungstour durch das traditionsreiche Heilbad Bad Teinach können sich Touristen auf einen entspannenden Abend im Restaurant Lamm freuen. Auch Einheimische schwören auf den Service des Restaurants. Denn: Dank der vielfältigen Auswahl von regionalen und überregionalen Speisen findet sich im Restaurant Lamm vom herzhaften Steak über schwäbische Maultaschen bis zur fangfrischen Bachforelle für jeden Geschmack Köstlichkeiten, die den Gaumen erfreuen. Neben der Frische der Zutaten, spielen gesunde Speisen eine große Rolle im Restaurant Lamm. Dementsprechend findet sich die Rubrik “bewusst genießen” auf der Speisekarte. Die Gerichte wurden gemeinsam mit Ernährungsexperten erstellt und sind dadurch besonders leicht und bekömmlich. Darüber hinaus können Gäste den großen modernen Saal des Restaurants auch für Hochzeiten, Geburtstage oder Firmenfeiern anmieten, der erst vor kurzem renoviert wurde.

Über:

Hotel & Restaurant Lamm
Frau Renate Kirchherr
Badstraße 17
75385 Bad Teinach
Deutschland

fon ..: 07053 – 92680
fax ..: 07053 – 9268353
web ..: http://www.hotelrestaurant-lamm.com
email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag

Pressekontakt:

Hotel & Restaurant Lamm
Frau Renate Kirchherr
Badstraße 17
75385 Bad Teinach

fon ..: 07053 – 92680
web ..: http://www.hotelrestaurant-lamm.com
email : pr@deutsche-stadtauskunft.ag